Begleitung Vor, Während und Nach der Schwangerschaft

"Schwangerschaft ist ein Prozess, der dazu einlädt,

sich der unsichtbaren Kraft hinter allem Leben zu ergeben!"

 

Eine Schwangerschaft bedeutet für mich eines der einzig wahren Wunder des Lebens; ein neues Leben entsteht im Bauch, dementsprechend ist die Betreuung von Frauen vor, während und nach der Schwangerschaft meine grösste Leidenschaft.

Die Kombination aus Naturheilkunde, spezifischer Schwangerschaftsmassage, Ganzheitlicher Frauenheil-Massage, Yoni-Steaming und Fussreflexzonenmassage mit refl. Lymphdrainage gibt mir die Möglichkeit in praktisch allen Belangen rund um die Schwangerschaft positiven Einfluss zu nehmen.

Vor der Schwangerschaft

Vorbereitung auf eine Schwangerschaft um ein optimales Nest für den Bauchzwerg zu gestalten durch Hormonausgleich, Entgiftung etc

Bei unerfülltem Kinderwunsch bildet die Naturheilkunde und die Ganzheitliche Frauenheil-Massage eine gute und wichtige Ergänzung zur schulmedizinischen Kinderwunschabklärung und -Therapie. Wichtig ist ein Ausgleich aller Sexualhormone/-drüsen aber auch der Schilddrüse und der Leber als wichtigste organische Einflussfaktoren. Auch die Entgiftung des Körpers und der Gebärmutter sowie die allgemeine Entspannung sind wichtige Faktoren.

Während der Schwangerschaft

Im Gegensatz zur klassichen Massage, die erst ab der ca. 15 Schwangerschaftswoche angeboten wird, kann man mit der Ganzheitlichen Frauenheil-Massage bereits ab dem ersten Tag die Befruchtung, Einnistung und die erste "kritische" Phase der Schwangerschaft unterstützen. Durch den hormonellen Ausgleich und die sanfte entspannende Methode setzen wir die beste Vorraussetzung für eine erfolgreiche Schwangerschaft. Erste Schwangerschaftsanzeichen wie starke Müdigkeit, Übelkeit und Stimmungsschwankungen lassen sich positiv beeinflussen.

Im weiteren Verlauf der Schwangerschaft können viele weitere kleinere und grössere Beschwerden auftreten, die sich häufig rasch lindern lassen. Die häufigesten Beschwerden sind unter anderem

- Verdauungsprobleme und Sodbrennen

- Rückenschmerzen

- Ischiasschmerzen

- Wadenkrämpfe

- Schlafstörungen

Krampfadern

- Stress

- starke Müdigkeit

- harter Bauch

- Ödeme

- Karpaltunnelsyndrom

- und viele Weitere

Nach der Schwangerschaft

- Narbenbehandlung nach Kaiserschnitt und Dammverletzungen

- Rückbildung der Organe, v.a. bei Blaseninkontinenz und allg. Organsenkungen

- Schmerzen am Bewegungsapparat z.B. durch das Stillen

 

Gerne berate ich dich individuell und stehe dir auch bei sonstigen Fragen, Gedanken oder Sorgen und Ängsten mit einem offenen Ohr und Hilfsmitteln zur Seite.

Schwangere Frau